Business Architecture Management Consulting

Zu Ergebnissen verpflichtet.

Financial Services

Financial Services

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf „Details anzeigen“!

IT-Governance

IT-Revision – Review eines Pensionskassen-IT-Systems in Bezug auf die ordnungsgemäße Dokumentation inkl. Source Code-Review.

IT-Prüfung – Prüfung des IT-Sicherheitshandbuches einer österr. Pensionsvorsorgekasse in Bezug auf Organisation der konzerninternen Inhalte für eine spätere Durchführung der Prüfung durch die interne Konzern-Revision. Prüfung auf Vollständigkeit und Sinnhaftigkeit sowie Stichproben der Einhaltung der festgelegten Richtlinien (technische Umsetzung).

Finanzielle Bewertung Kernsystem – Bewertung einer Versicherungskernapplikation als Vorbereitung für die Auslagerung der von IT-Komponenten in eine separate Gesellschaft.

IT-Assessment/IT-Strategie – Technische Bewertung verschiedener Banken-IT-Systeme. Analyse der funktionalen und technischen Qualität im Rahmen der Zusammenlegung von Funktionen für drei Banken. Planung und operative Durchführung der FQTQ-Analyse.

Security-Kontrollen – Review der geforderten DBMS Parameter für eine internationale Bankengruppe, Erstellung von Shell Scripts und SQL Scripts für MSSQL und ORACLE DBMS, Organisation und Durchführung von Meetings, Dokumentation.

Business Intelligence

Enterprise Reporting und BI - Evaluierung, Konzeption, Implementierung und Rollout eines Management Information Systems für ein Versicherungsunternehmen (einschließlich der Konzeption und Implementierung des zugrunde liegenden Data Ware House). Projektleitung. GU. Technologie: Oracle, DB/2, MicroStrategy.

BI Applikation - Projektleitung und Business Analysis im Rahmen der Implementierung einer Rückstellungsberechnung mit Chain Ladder Verfahren für ein internationales Versicherungsunternehmen. Technologie: DB/2, MicroStrategy. Projektleitung, Business Analyst.

Enterprise Reporting und BI - Architekturunterstützung für die Implementierung eines Banken-EDWH und von BI-Applikationen für Basel2, CFO und CRO Reporting in 5 CEE Ländern. Projektvolumen €: 8.5 Mio Implementierungsphase, 5yr TCO 15 Mio. Technologie: TeraData, DataStage, MicroStrategy.

Enterprise Data Ware House - Architekturunterstützung und Programm-Management für das Setup eines Banken-EDWH, Pilot Group Customer Product Profitability Reporting. Projektvolumen: 5 yr, TCO €: 24 Mio Implementierung, 14 Mio Infrastruktur. Begleitung Setup und Tendering. Technologie: TeraData, ODI, Oracle, Cognos.

MicroStrategy Prototypen Erstellung - für ein österr. Versicherungsunternehmen inkl. Metadatenmodellierung, ROLAP-Modellierung, Unterstützung ETL Procedure Erstellung (DB/2, MSSQL); Entwicklungsumgebung: C, Visual Studio, CVS, KSH, SQL, DB2, MicroStrategy.

Performance Optimierung und Erweiterung ETL-Jobs – Erweiterung einer bestehenden Anwendung im Bereich Maklerdatenauswertungen aufgrund eines neuen Standards (Maklerdatensatz 2.0), gleichzeitig Performance Optimierungen des Lademechanismus. Erfolgreiche Umsetzung für einen österreichisches Maklerportal erfolgreich als Fixpreisprojekt. Technologie: MSSQL, MS Integration Services.

BI-Lösung/CEE – Überarbeitung, Implementierung und Fertigstellung eines bestehenden Data Mart Modells zur effizienten Berichtsentwicklung für das analytische Reporting; Fortschritts- und Qualitätskontrollen der Berichtsstruktur; Technologie: MicroStrategy.

Aufbau Data Warehouse – Konzeption und Aufbau für ein neues DWH plus Berichtswesen für eine österr. Bausparkasse zur besseren Bedienbarkeit der aktuellen und künftigen Anforderungen des Unternehmens. Erarbeitung der zu liefernden Ergebnisse in kleinen Arbeitsgruppen; Architektur, Fachbereichsabstimmung, ETL, Berichte; Technologie: Pentaho

Software Engineering

Migration Kernsystem - Projektleitung im Rahmen der Migrationsunterstützung für die Einführung eines Kernsystems eines Allsparten-Versicherungsunternehmen einschließlich der Konzeption und Implementierung des zugrunde liegenden Data Ware House. Technologie: DB/2, AFIS.

IT-Architecture – Konzeption eines Systems für mehrere Mitarbeitervorsorgekassen zur gemeinsamen Verwaltung von Pensionskonten und zum vollautomatischen Datenabgleich zwischen dem Hauptverband sowie innerhalb der Pensionskassen.

Migrationsunterstützung - Analyse und Dokumentation der Anforderungen für spezielle Migrationsteile bei einer österreichischen Factoring Bank. Entwicklung, Erprobung und Feinabstimmung von Skripts zur automatischen Eingabe und applikationsgestützten Validierung von komplexen geschäftsrelevanten Daten.

Audits, Performance Reviews – für eine österreichische Factoring Bank: Audits mit Softwareanwendern zur Differenzierung von Performance Problemen, Testen von identifizierten Performanceengpässen, Beratung bzw. Empfehlungen zur Behebung der Schwachstellen.

Project Management

Programm Management - für die Rollouts einer SAP-basierten Lösung für die Sparten KFZ, Leben, Health und Rückversicherung. Konzeption und Projektmanagement im Projekt-Setup Industrieversicherung und Gruppen-/Flottenversicherung mit einem jährlichen Programmvolumen von ca. 80 Mio €. Technologie: SAP.

Multiprojekt-Management – MPM & Architekturunterstützung für die Implementierung eines Banken-EDWH und von BI-Applikationen für Basel2, CFO und CRO Reporting in 5 CEE Ländern. Projektvolumen €: 8.5 Mio Implementierungsphase, 5yr TCO 15 Mio. Technologie: TeraData, DataStage, MicroStratagy.

Programm-Management - für das Setup eines Banken- Enterprise Data Ware House, Pilot Group Customer Product Profitability Reporting. Projektvolumen: 5 yr, TCO €: 24 Mio Implementierung, 14 Mio Infrastruktur. Begleitung Setup und Tendering. Technologie: TeraData, ODI, Oracle, Cognos.

Projekt Management - EDWH Group Program, Koordination des EDWH Programms Streams Governance, Business Requirements, Technical Solution und Pilot Implementierung; Master planning / Roadmap, Ausrichtung EDWH Strategie, Steuerung, Anforderungsmanagement, Integration von Business & IT Architecture. Technologie: TeraData, ODI, Oracle, Cognos.

Projektleitung - IT-Revisions Review eines Pensionskassen-IT-Systems in Bezug auf die ordnungsgemäße Dokumentation inkl. Source Code Review.

Teilprojektleitung/IT-Architecture – Teilprojektleitung im Rahmen der Konzeption eines Systems für mehrere Mitarbeitervorsorgekassen zur gemeinsamen Verwaltung von Pensionskonten und zum vollautomatischen Datenabgleich zwischen dem Hauptverband sowie innerhalb der Pensionskassen.

Teilprojektleitung - Migrationsunterstützung für die Einführung eines Kernsystems eines Allsparten-Versicherungsunternehmen einschließlich der Konzeption und Implementierung des zugrunde liegenden Data Ware House. Technologie: DB/2, AFIS.