Business Architecture Management Consulting

Zu Ergebnissen verpflichtet.

Health Care

Health Care

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf „Details anzeigen“!

IT-Governance

Reifegradanalyse nach COBIT 4.1 – für eine österreichische Hilfsorganisation; Analyse und Verbesserung des Reifegrades der IT in Übereinstimmung mit dem COBIT Framework 4.1.

Balanced Scorecard – Review und Optimierungsvorschläge IT-Kennzahlensysteme für eine österreichische Krankenanstalt mit den Quadranten IT-Leistungserstellung, Unternehmensbeitrag, Innovation & Kunden. Infolge Evaluierung von Automatisierungsmöglichkeiten der Scorecard auf Basis der im SAP-System vorhandenen Finanz und Leistungsdaten.

Optimierung Betriebsführung – Effizienzsteigerung der Betriebsabläufe in der IT für ein österreichisches Ordensspital in Abstimmung mit dem Team des Rechenzentrums, Bestandsaufnahme von IT-Architektur und Service-Struktur, Überprüfung bestehender SLAs, Schwachstellenanalyse und Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen.

Business Intelligence

Auswertungssysteme im Gesundheitswesen – Analyse des Einsatzes von Business Intelligence in österr. Krankenanstalten bzw. Krankenanstaltenträgern im Rahmen einer Masterarbeit im Unternehmen. Ableitung der Verwendung der gegebenen Systeme und Technologien sowie Erhebung des Entwicklungsbedarfs auf diesem Gebiet.

Data Ware Housing – Lektorentätigkeit an österreichischen Fachhochschulen zum Thema: Data Warehousing Grundlagen und Anwendungsfälle im Gesundheitswesen.

Software Engineering

Software-Entwicklung, Analyse, Testing - Entwicklung einer Patienten/Ärzte Kommunikationsplattform (Web-Applikation) für einen technischen Dienstleister im Gesundheitsbereich – Technologien: Java, Eclipse, SVN, JSP, Javascript, HTML, XML, MySQL, Apache, Tomcat.

Formularparametrierung und Berichtsentwicklung - Entwicklung bzw. Erweiterung von Formularen des Krankenhausinformationssystems ORBIS in verschiedenen medizinischen, administrativen und pflegerischen Bereichen sowie Entwicklung bzw. Weiterentwicklung von ORBIS Berichten.

Prozessmodellierung – Prozessmodellierung für die IT-unterstützten Abläufe im Rahmen der Projektleitungsunterstützung bei der Einführung eines Krankenhausinformationssystems bei einer österr. Krankenanstalt. Revisionsberichte, Vertragsgestaltung, Projekt Controlling.

Optimierung Befundschnittstelle - Projektleitung für die Konzeption und Umsetzungsbegleitung einer Schnittstellen-Qualitätssteigerung zw. verschiedenen Krankenhäusern in einem Krankenhausverbund, Pathologieanforderung, Pathologie-Befundung mit Fokus Datenintegrität.

Project Management

Projektbegleitung/Einführung Krankenhausinformationssystem - Unterstützung der Projektleitung einer österreichischen Krankenanstalt über den Zeitraum von 3 Jahren bei der Einführung eines Krankenhausinformationssystems für über 3500 User. Aufbau und Organisation der Abnahmetests, Qualitätsmanagement. Prozessmodellierung für die IT-unterstützten Abläufe, Vertragsgestaltung.

Archivierungsoptimierung - Projektleitung im Zuge der Optimierung des Archivierungsablaufes von patientenbezogenen Dokumenten zur Sicherstellung einer ganzheitlichen elektronischen Patientenakte.

Projektmanagement Unterstützung - Unterstützungsleistungen im Rahmen des Vorprojekts Patientendatenmanagement; Erstellung Leistungsverzeichnis, Ausschreibungsunterlagen, Dokumentenausarbeitung, Kosten-Nutzen-Darstellung, Betriebskonzept, Projektdokumentation und Projektplanung.

Technische Projektleitung – im Rahmen der Entwicklung einer Patienten/Ärzte Kommunikationsplattform (Web-Applikation) für einen technischen Dienstleister im Gesundheitsbereich, Testorganisation, QS; Technologien: Java, Eclipse, SVN, JSP, Javascript, HTML, XML, MySQL, Apache, Tomcat.